M.Kruppe - Querschnitt

Das Solo - Programm, das eigentlich keins ist, denn M.Kruppe sitzt hier hin und wieder gemeinsam mit seiner Tochter auf der Bühne, die ihn musikalisch ergänzt, oder lässt sich von dem BluesRock Duo Down From The Sky begleiten.

Gelesen wird ein Querschnitt von Kruppes Bühnentexten und aus seinen Büchern "Lange Nächte in Tiflis", "Von Sein und Zeit" und dem im März 2018 erscheinenden Gedichtband "Und in mir Weizenfelder" . Ernst geht es hier ebenso zu, wie humorvoll, nachdenklich, kritisch. Auch prosaistische Beschreibungen der georgischen Landschaft erwarten den Zuhörer, sowie ansatzphilosophische Betrachtungen des Lebens, dem Medium Zeit und dem Sein in der Natur. Mit seinen zuweilen surrealen, aber auch prosaischen Gedichten gelingt Kruppe ein Ping Pong zwischen düsteren Welten und lyrischen Erzählungen von Menschen am Rande der Gesellschaft. 

Die 16 jährige Abby, die sich das Gitarre-Spielen und Singen autodidaktisch beibrachte, füllt die Pausen zwischen den Textpassagen mit eigenen Liedern die zuweilen melancholisch daher kommen, aber auch an eine klassische Singer/Songwriterin erinnern.


Die Konditionen (Gage) betragen:

Solo - 250,-

mit Abby 350,-

mit Down from the Sky 450,-

 

sind jedoch in Ausnahmefällen verhandelbar.

 

Grundsätzlich sollten Fahrtkosten erstattet werden, Verpflegung und ggf. Übernachtung (gern auch privat) sollte inklusive sein.

 

Ich bitte zu beachten:

Ein Künstler braucht Zeit, um Kunst zu schaffen. So ist es bei Autoren ebenfalls. Diese Zeit nehmen sich einige, indem sie Freiberufler sind und also mit ihrer Kunst versuchen, Geld zu verdienen. Das heißt also auch, dass "für lau" auftreten nicht immer drin ist.

Für alternative Projekte lese ich gern "günstig", allerdings sollten auch hier wenigstens die Fahrtkosten zusammenkommen.

 

 

Buchen